Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, den Betroffenen rechter Gewalt die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen. Sie können einmalig spenden oder mit einem regelmäßigen Beitrag die professionelle Hilfe für Opfer rechtsextremer und rassistischer Gewalt unterstützen. Jede Spende hilft!

Hilfe für Opfer rechter Gewalt verlangt ein dauerhaftes Engagement, das sich nicht allein auf öffentliche Fördermittel stützen kann. Politische Unabhängigkeit ist die Bedingung einer parteilichen Interessenvertretung – und die stärken Sie mit ihrer Spende! Wir danken an dieser Stelle allen bisherigen Spenderinnen und Spendern herzlich für ihr Engagement.

Bitte überweisen Sie den gewünschten Betrag auf folgendes Konto bei der Sparkasse Dortmund:

  • IBAN: DE61 4405 0199 0001 2439 26
  • BIC: DORTDE33XXX
  • Verwendungszweck "Back Up"

Back Up ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit, somit können Sie Spenden an unsere Beratungsstelle von der Steuer absetzen. Wir senden Ihnen bereits ab einer Spendensumme in Höhe von 50 EUR automatisch eine separate Spendenbescheinigung für das Finanzamt zu. Vergessen Sie bitte nicht, uns hierfür Ihre Post- oder E-Mail-Adresse mitzuteilen. Die Spendenquittung wird Ihnen zeitnah nach Eingang der Spende zugestellt.

Wir bestätigen, dass Ihre Zuwendung steuerbegünstigter Zwecke im Sinne §§ 51ff. AO verwendet wird.